Kreativität im Kinderyoga? 

 

Da ist alles möglich: Malen, Mandalas gestalten, Klangwolken zaubern, Tanz mit farbigen Tüchern... der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Jede Yogaeinheit ist einem Thema gewidmet, welches die Kinder neugierig macht: Es gibt Reisen in andere Länder, Begegnungen mit Tieren, Abenteuer im Wald oder gar im Dschungel, Ausflüge auf den Bauernhof, in den Zirkus oder Zoo!

 

Eine schön dekorierte Mitte weckt Neugier und Vorstellungskraft und regt die Sinne an. Zur Dekoration werden vielfältige Materialien aus der Natur verwendet, Klanginstrumente, bunte Tücher, Gewürze und besondere Düfte, Bilder, Fotos und vieles mehr. All das wird in der Stunde verwendet und die Kinder dürfen das eine oder andere selber ausprobieren. Auf diese Weise sind schon die schönsten Mandalas entstanden.